Sonntag, 3. März 2013

Anklage


wo ist die anklage?, fragte er sie. 
es gibt keine anklage, also warum verurteilst du dich selbst?
weil ich mein ankläger bin.
aber indem du dich verurteilst, machst du dich zum richter. es gibt keinen richter, sagte er.
also bin ich mein ankläger und mein richter.
aber das ist doch wahnsinn, sagte er.
ja, das ist wahnsinn.




Kommentare: