Mittwoch, 2. Februar 2011

Anziehung ...

Ziehen wir das Unglück an, oder geschieht es uns?

Findet das Unglück an uns Gefallen, oder wir an ihm?

Wer will denn unglücklich sein, bewusst oder unbewusst?

Alle wollen glücklich sein, die Begabung dazu haben die wenigsten.

Manche sagen, alles ist Zufall, so etwas wie die Anziehung von Dingen gibt es nicht.

Wenn uns die dramatischen Vorfälle im Leben nicht willkürlich treffen, wenn sie eine Ursache haben, die allein in uns selbst liegt - dann gibt es keine Zufälle, sondern nur Aktion und Reaktion.

Kommentare:

  1. Ich halte es mit Tolstoi und sage: Willst Du glücklich sein im Leben, dann sei es einfach! :-)

    AntwortenLöschen