Mittwoch, 1. Juni 2016

Gedankenspiltter

verblödung beginnt da, wo man menschen einredet, ihre gefühle seien eine illusion. 
in der psychologie nennt man das "abwehr".
nein, gar nicht hilfreich.

Kommentare:

  1. Da kann ich nur zustimmen!!
    Was bringt es einer Person die Gefühle eines anderen in Frage zu stellen? Wenn die Person das so fühlt, dann ist das für sie/ihn keine Illusionen!
    Man kann ja zu einer Person,die Angst hat nicht sagen du hast keine Angst, du bildest dir das nur ein. Das wird der Person die Angst hat nicht im geringsten helfen.
    Gruß Lisa

    AntwortenLöschen