Mittwoch, 27. Februar 2013

Klugscheisser




es gibt jede menge klugscheisser. jede menge leute, die glauben, sie wissen es besser, vor allem bessser für andere. ihre lieblingsbeschäftigung - sich mit anderen befassen.

die klugscheisser denken sich ihrer meinung nach in die anderen hinein und nennen das empathie. sie geben gern ratschläge, die nichts anderes sind, als dem anderen in die fresse schlagen, damit er endlich kapiert wie es geht, also wie es richtig geht, in den augen der klugscheisser. 

ich frage mich, was die denken, den ganzen tag, ob die mal drüber nachdenken, warum sie sich so gern in die anderen hineindenken.

ist auch ganz gemütlich, sich selbstgefällig zurückzulehnen, den anderen zu beobachten und sich damit von sich selbst wegzudenken. 

das übelste an diesen klugscheissern ist, sie wissen nichts von empathie.
wer empathisch ist gibt keine ratschläge - er fühlt mit und basta. 

übrigens, ratschlagen ist, mit rat um sich schlagen, ist reinschlagen ins gefühl anderer, ohne irgendwas gefühlt zu haben - ausser sich selbst.  

hab ich jetzt klug geschissen ...



Kommentare:

  1. Wie sind Nichtklugscheisser?
    Beschreibung ohne betuliches Kurhausgequassel...ich überleg mir da mal was!
    Gruß von Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Antworten
    1. darum ging es mir nicht

      frage: schließt ein nicht sein ein auch sein aus? ... ich überleg mir da mal was ...
      gruß,
      angelika

      Löschen